Retourenstudie der GfK

So wird in der DACH-Region retourniert

Imago / Michael Gstettenbauer
Deutsche, Österreicher und Schweizer verhalten sich beim Retournieren von Online-Bestellungen völlig unterschiedlich.
Deutsche, Österreicher und Schweizer verhalten sich beim Retournieren von Online-Bestellungen völlig unterschiedlich.

Andere Länder, andere Retouren-Sitten: Deutsche lassen sich mit ihren Retouren deutlich mehr Zeit als Österreicher und Schweizer. Österreicher sind bereit, mehr Geld für Retouren zu bezahlen als Deutsche. Und die Schweizer bestellen am häufigsten mehrere Größen und Produkte in der Absicht, einiges wieder zurückzusenden. Das sind nur einige Ergebnisse einer repräsentativen Studie, die das Marktforschungsinstitut GfK im Auftrag des Online-Händlers Galaxus durchgeführt hat.

Dazu wurden mehr als 2.000 Personen in Deutschland, Österreich und der Schweiz befragt. Rund die Hälfte der Deutschen (49,4% ) erwartet vom

Einfach weiterlesen. Mit einem kostenfreien Test-Abo.

Jetzt weiterlesen mit kostenfreiem Test-Abo

Digital

Digital
14 Tage kostenfrei

Print + Digital

Print + Digital
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenfrei
stats