Benner-Studie zum E-Commerce mit Schuhen

"Der Hauptvertriebsweg für Schuhe bleibt der Fachhandel"

Marketmedia24
140 Seiten Facts'n'Figures rund um den E-Commerce mit Schuhen, erhoben auf der Basis von 1,7 Mio. Verkaufsdaten. Im TW-Interview verraten Sonja Koschel und Jürgen Hanke, hier mit Dominik Benner, Gründer und Geschäftsführer von Schuhe24 (Mitte), erste Learnings aus dem gemeinsam realisierten „Online-Report Schuhe24“.
140 Seiten Facts'n'Figures rund um den E-Commerce mit Schuhen, erhoben auf der Basis von 1,7 Mio. Verkaufsdaten. Im TW-Interview verraten Sonja Koschel und Jürgen Hanke, hier mit Dominik Benner, Gründer und Geschäftsführer von Schuhe24 (Mitte), erste Learnings aus dem gemeinsam realisierten „Online-Report Schuhe24“.

Wenn es darum geht, Schuhe online zu shoppen, geben die deutschen Kunden am meisten für Herrenmodelle aus, zugleich sind es die Schuhe mit den höchsten Abschriften. Insgesamt fallen die Abschriften online allerdings deutlich niedriger aus als stationär. Die am häufigsten retournierten Schuhe sind Kinderschuhe, Pumps sowie Langschaftstiefel, die Marken mit den niedrigsten Retourenquoten unter anderem Adidas und Nike. Und vor allem die Ostdeutschen decken sich – im Vergleich zum Bundesdurchschnitt – besonders gerne im Web mit Schuhen ein.

Wenn es darum geht, Schuhe online zu shoppen, geben die deutschen Kunden am meisten für Herrenmodelle aus, zugleich sind es die Schuhe mit den h

Einfach weiterlesen. Mit einem kostenfreien Test-Abo.

Jetzt weiterlesen mit kostenfreiem Test-Abo

Digital

Digital
14 Tage kostenfrei

Print + Digital

Print + Digital
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenfrei
stats