Schuhhandel

Birkenstock erwirkt einstweilige Verfügung gegen Amazon

Birkenstock legt sich weiter mit Amazon an. Der Schuhhersteller aus Neustadt/Wied hat eine einstweilige Verfügung gegen die Online-Plattform erwirkt, wie ein Sprecher des Traditions-Unternehmens am Dienstag bestätigte.

Birkenstock legt sich weiter mit Amazon an. Der Schuhhersteller aus Neustadt/Wied hat eine einstweilige Verfügung gegen die Online-Pla

Einfach weiterlesen. Mit einem kostenfreien Test-Abo.

Jetzt weiterlesen mit kostenfreiem Test-Abo

Digital

Digital
14 Tage kostenfrei

Print + Digital

Print + Digital
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenfrei
stats