Schwedischer Modekonzern legt Jahreszahlen vor

H&M steigert operativen Gewinn zweistellig

H&M
H&M betreibt in den Vereinigten Staaten 466 Filialen, unter anderem in Los Angeles (Foto). Im vierten Quartal wuchs die US-Sparte um 14% auf 9,14 Mrd. Kronen.
H&M betreibt in den Vereinigten Staaten 466 Filialen, unter anderem in Los Angeles (Foto). Im vierten Quartal wuchs die US-Sparte um 14% auf 9,14 Mrd. Kronen.

H&M hat den Turnaround beim Gewinn geschafft. Das operative Ergebnis stieg im vergangenen Geschäftsjahr (30. November) um 12% auf rund 17,35

Einfach weiterlesen. Mit einem kostenfreien Test-Abo.

Jetzt weiterlesen mit kostenfreiem Test-Abo

Digital

Digital
14 Tage kostenfrei

Print + Digital

Print + Digital
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenfrei
stats