Schweizer Filialist legt Jahreszahlen vor

Chicorée will stationär und online expandieren

Von Martin Richard (Chicorée)
159 Mio. Franken hat Chicorée 2019, also vor der Corona-Krise, erlöst. Das will der Schweizer Filialist in diesem Jahr übertreffen.
159 Mio. Franken hat Chicorée 2019, also vor der Corona-Krise, erlöst. Das will der Schweizer Filialist in diesem Jahr übertreffen.

Chicorée hat das Geschäftsjahr 2021 mit einem zweistelligen Wachstum abgeschlossen. Der Umsatz des Schweizer Filialisten ist in den zwölf Monaten um 13% auf 153 Mio. Franken (145,7 Mio. Euro) gestiegen.

Wie Chicorée auf Nachfrage mittteilt, liegt das Unternehmen damit 2021 noch 4% unter dem Vor-Corona-Jahr 2019. Damals erzielte es Erlöse

Einfach weiterlesen. Mit einem kostenfreien Test-Abo.

Jetzt weiterlesen mit kostenfreiem Test-Abo

Digital

Digital
14 Tage kostenfrei

Print + Digital

Print + Digital
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenfrei
stats