Claudia Hahn von Warth in Biberach im Interview zur Order für F/S 2022

"Wir setzen konsequenter auf Looks und Highlights"

Keller-Warth
Claudia Hahn von Warth in Biberach: "Nachbestellungen von einzelnen Größen und Artikeln könnten schwierig werden."
Claudia Hahn von Warth in Biberach: "Nachbestellungen von einzelnen Größen und Artikeln könnten schwierig werden."

Für viele Einkäufer beginnt die heiße Phase des Sommers. Jetzt gilt es, die richtigen Entscheidungen zu treffen, was Lieferanten, Waren- und Risikomanagement, Budgetfragen und Kollektionen angeht. Wie ist die Stimmungslage und auf was werden sie achten. Dazu Claudia Hahn, Leiterin Ein- und Verkauf von Warth in Biberach mit insgesamt 15 Filialen.

TextilWirtschaft: Zunächst eine Frage zum Status quo: Wie gehen Sie in die Order für FS 2022 mit Blick auf Ihre aktuelle Lagersituation? Pl

Einfach weiterlesen. Mit einem kostenfreien Test-Abo.

Jetzt weiterlesen mit kostenfreiem Test-Abo

Digital

Digital
14 Tage kostenfrei

Print + Digital

Print + Digital
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenfrei
stats