Spekulationen um Interessenten

Wer kauft Missguided?

Die Liste der Interessenten wird länger: Der angeschlagene britische Fast Fashion Online-Retailer Missguided soll sowohl mit verschiedenen Mitbewerbern als auch mit Private Equity Firmen über einen Einstieg verhandeln. Wie der britische The Telegraph berichtete, sollen neben JD Sports Fashion auch Asos, Frasers Group, die Issa-Brüder, denen die Supermarktkette Asda gehört, und der chinesische E-Tailer Shein im Gespräch mit Missguided sein. Verkaufsdokumente sollen bereits an die Private Equity Unternehmen CVC und Carlyle gegangen sein.

Bereits im vergangenen Herbst wurde spekuliert, dass der britische Sports- und Sneaker-Filialist JD Sports Fashion an einer Übernahme von Missgu

Einfach weiterlesen. Mit einem kostenfreien Test-Abo.

Jetzt weiterlesen mit kostenfreiem Test-Abo

Digital

Digital
14 Tage kostenfrei

Print + Digital

Print + Digital
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenfrei
stats