Sport statt Anzug: Das Britische Statistikamt stellt den Warenkorb zur Berechnung der Inflationsrate um

Warum der formelle Herrenanzug nicht mehr für den virtuellen Warenkorb taugt

Imago / YAY Images
Männer in Anzügen - seit der Corona-Pandemie und dem damit verbundenen Homeoffice ein immer seltenerer Anblick. Das Britische Statistikamt hat die Produktkategorie daher nun aus dem Warenkorb zur Berechnung der Inflatiosrate entfernt hat.
Männer in Anzügen - seit der Corona-Pandemie und dem damit verbundenen Homeoffice ein immer seltenerer Anblick. Das Britische Statistikamt hat die Produktkategorie daher nun aus dem Warenkorb zur Berechnung der Inflatiosrate entfernt hat.

Wie die Pandemie die Einkaufsgewohnheiten verändert hat, spiegelt sich im virtuellen Warenkorb des britischen Statistikamtes ONS wider. Der formelle Herrenanzug fliegt raus, Sport-BHs kommen rein.

Der Trend zu "Smart Casual" ist nicht neu, aber die Covid-Pandemie hat dem formellen Herrenanzug einen weiteren Stoß versetzt. Seit Corona vor

Einfach weiterlesen. Mit einem kostenfreien Test-Abo.

Jetzt weiterlesen mit kostenfreiem Test-Abo

Digital

Digital
14 Tage kostenfrei

Print + Digital

Print + Digital
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenfrei
stats