Stabwechsel bei Chicorée

Gründer Jörg Weber zieht sich aus operativem Geschäft zurück

Martin Richard
Chicorée Gründer Jörg Weber
Chicorée Gründer Jörg Weber

Generationswechsel bei Chicorée: Nach über 38 Jahren zieht sich der Inhaber und Gründer Jörg Weber aus der Geschäftsführung zurück. Der langjährige Weggefährte Thomas Ullmann übernimmt das Ruder. Die beiden Söhne des Gründers steigen als Co-CEOs ins Geschäft ein.

Seit Anfang Dezember hat sich Jörg Werber in den Verwaltungsrat zurückgezogen und die Geschäftsführung an Thomas Ullmann abgegebe

Einfach weiterlesen. Mit einem kostenfreien Test-Abo.

Jetzt weiterlesen mit kostenfreiem Test-Abo

Digital

Digital
14 Tage kostenfrei

Print + Digital

Print + Digital
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenfrei
stats