Standorte

Braunschweig: Burgpassage weicht neuer Einkaufsstraße

Visualisierung: Develpoment Partners
Eingang Burggasse von der Schuhstraße aus.
Eingang Burggasse von der Schuhstraße aus.

Die marode Burgpassage in Braunschweig wird bis 2020 in das neue Einkaufsstraßenprojekt Burggasse umgewandelt. Ziel ist es, das Areal zwischen den Straßen Hutfiltern und Schuhstraße städtebaulich zu verbinden, heißt es in einer Mitteilung der Stadt.

An Stelle der bisher geschlossenen und überdachten Shoppingcenter-Passage entstehen einzelne Läden mit Wohnungen darüber. Die entstehe

Einfach weiterlesen. Mit einem kostenfreien Test-Abo.

Jetzt weiterlesen mit kostenfreiem Test-Abo

Digital

Digital
14 Tage kostenfrei

Print + Digital

Print + Digital
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenfrei
stats