Start der neuen Kategorie mit mehr als 100 Premium- und Luxusmarken

Warum Fashionette jetzt auch Beauty anbietet

Um noch mehr Kundinnen und Kunden für sich zu gewinnen, hat der einst mit Handtaschen gestartete Online-Händler Fashionette das Sortiment bereits massiv ausgebaut und bietet ganz neu auch die Kategorie Beauty an.
Um noch mehr Kundinnen und Kunden für sich zu gewinnen, hat der einst mit Handtaschen gestartete Online-Händler Fashionette das Sortiment bereits massiv ausgebaut und bietet ganz neu auch die Kategorie Beauty an.

Ursprünglich mit dem Verkauf von Luxushandtaschen gestartet, bietet Fashionette mittlerweile zusätzlich ein breites Sortiment an Schuhen, Accessoires, Schmuck und Uhren – und seit knapp zwei Wochen Beauty. Das Team um CEO Daniel Raab ist seit dem Börsengang im vergangenen Jahr dabei, das Produktangebot deutlich auszubauen. Fast 80% sind seither hinzugekommen.

In das 78%ige Sortimentsplus mit eingeschlossen sind auch die über 3000 neuen Beauty-Produkte von mehr als 100 Premium- und Luxus-Labels wie Bab

Einfach weiterlesen. Mit einem kostenfreien Test-Abo.

Jetzt weiterlesen mit kostenfreiem Test-Abo

Digital

Digital
14 Tage kostenfrei

Print + Digital

Print + Digital
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenfrei
stats