Steigende Lebenshaltungskosten dämpfen Konsumneigung

Wie britische Retailer auf die sinkende Kaufkraft reagieren

Imago / YAY Images
In Großbritannien sehen sich viele Einzelhändler mit großen Herausforderungen konfrontiert.
In Großbritannien sehen sich viele Einzelhändler mit großen Herausforderungen konfrontiert.

Inflations- und Kriegssorgen bremsen die wirtschaftliche Erholung in Großbritannien. Dabei hatte die britische Wirtschaft gerade begonnen, sich von der Pandemie zu erholen. Nachdem sie im Zuge der Corona-Krise 2020 um 10% geschrumpft war, ist die Wirtschaftsleistung im vergangenen Jahr um 7,4% gewachsen. Nun leidet das Konsumklima unter einer generellen Verunsicherung und rasant steigenden Lebenshaltungskosten. Retailer müssen reagieren.

Im März kletterte die Inflation im Jahresvergleich um 6,2%. Im April stiegen zudem die Energiepreise für Haushalte im Grundtarif um mehr al

Einfach weiterlesen. Mit einem kostenfreien Test-Abo.

Jetzt weiterlesen mit kostenfreiem Test-Abo

Digital

Digital
14 Tage kostenfrei

Print + Digital

Print + Digital
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenfrei
stats