#StopHateForProfit-Kampagne

Levi’s, Adidas und Lululemon schließen sich Facebook-Boykott an

stophateforprofit.org
Die Initiatoren der Stop Hate for Profit-Kampagne wollen Facebook-Chef Mark Zuckerberg dort treffen, wo es ihm am meisten weh tut: beim Geld.
Die Initiatoren der Stop Hate for Profit-Kampagne wollen Facebook-Chef Mark Zuckerberg dort treffen, wo es ihm am meisten weh tut: beim Geld.

Die Liste der Facebook boykottierenden Modeunternehmen wird immer länger. Nach Branchengrößen wie The North Face, Patagonia und Eddie Bauer haben jetzt auch die Schwergewichte Levi’s, Adidas, Reebok, Puma, Lululemon und Vaude angekündigt, vorerst keine Werbung auf dem weltgrößte Social Network zu schalten.

Die Liste der Facebook boykottierenden Modeunternehmen wird immer länger. Nach Branchengrößen wie The North Face, Patagonia und Eddie

Einfach weiterlesen. Mit einem kostenfreien Test-Abo.

Jetzt weiterlesen mit kostenfreiem Test-Abo

Digital

Digital
14 Tage kostenfrei

Print + Digital

Print + Digital
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenfrei
stats