Streaming-Tipp

Rapper Kontra K. übt selbstkritisch Konsumkritik

Imago / Future Image
Rapper Kontra K bei einem Konzert im März 2020.
Rapper Kontra K bei einem Konzert im März 2020.

Hamburg (dpa) – Der Rapper Kontra K. (34) kritisiert den Luxusmarken- und Angeber-Hype im Rap-Geschäft. "Wir Rapper haben ziemlich viel verkackt", sagt der Berliner Musiker, der früher in seinen Videos selbst teure Markenklamotten trug, laut NDR in einer neuen Reportage von "STRG_F".

"Zu sagen, ja, sind nicht unsere Kinder, ist die billigste Ausrede." Rap habe Einfluss und forme die nächste Generation. "Früher ging es da

Einfach weiterlesen. Mit einem kostenfreien Test-Abo.

Jetzt weiterlesen mit kostenfreiem Test-Abo

Digital

Digital
14 Tage kostenfrei

Print + Digital

Print + Digital
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenfrei
stats