Studie und Kongress

Deutsche Mode: Raus aus der Mauerblümchen-Rolle

Exterior Hero
Der Adidas Originals-Store in der Londoner Carnaby Street. Die Sportartikelhersteller gehören nach der Studie "Status Deutscher Mode 2021" des Fashion Council Germany zu den bedeutenden Aushängeschildern der Branche.
Der Adidas Originals-Store in der Londoner Carnaby Street. Die Sportartikelhersteller gehören nach der Studie "Status Deutscher Mode 2021" des Fashion Council Germany zu den bedeutenden Aushängeschildern der Branche.

Die Mode hat es nicht leicht bei der großen Politik – das ist derzeit fast täglich bei der Diskussion um staatliche Hilfen für verschiedene Wirtschaftsbereiche mitzuerleben. Obwohl rund 1,3 Millionen Menschen in Deutschland direkt und indirekt in der Modebranche beschäftigt seien, "mangelt es an politischer und gesellschaftllicher Akzeptanz, Mode als relevantes Wirtschafts- und Kulturgut einszustufen", heißt es in der Studie "Status Deutscher Mode 2021". Das soll sich ändern.

Damit die Mode mit ihren 66 Mrd. Euro Beitrag zum Bruttoinlandsprodukt in Öffentlichkeit und Ministerbüros die Bedeutung bekommt, die ihr z

Einfach weiterlesen. Mit einem kostenfreien Test-Abo.

Jetzt weiterlesen mit kostenfreiem Test-Abo

Digital

Digital
14 Tage kostenfrei

Print + Digital

Print + Digital
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenfrei
stats