Support your Local

Herzen’s Angelegenheit startet mit Partner-Online-Store

Herzen's Angelgenheit
Herzen's Angelegenheit geht online. Hier ein Look aus der Kollektion zum Frühjahr.
Herzen's Angelegenheit geht online. Hier ein Look aus der Kollektion zum Frühjahr.

Support your Local, support your customer – so könnte man das Motto von Michael Kramer, Geschäftsführer des DOB-Labels Herzen’s Angelegenheit bezeichnen. Denn unter dieser Maßgabe hat er jetzt seinen Online-Store gestartet. So verweist der Shop auf den jeweiligen, nächstgelegenen Händler eines Kunden und auch die Marge, des jeweils von Herzen’s Angelegenheit direkt verschickten Teils, geht abzüglich von Versandkosten und Mehrwertsteuer an den jeweiligen Handelspartner des Premium-Labels.

„Wir wollen keine Konkurrenz zu unseren stationären Kunden aufmachen. Wir wollen gemeinsam mit unseren Kunden online gehen“, betont

Einfach weiterlesen. Mit einem kostenfreien Test-Abo.

Jetzt weiterlesen mit kostenfreiem Test-Abo

Digital

Digital
14 Tage kostenfrei

Print + Digital

Print + Digital
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenfrei
stats