Sustainability & Style: Marco Götz von Drykorn

"Wir sagen nicht 100%"

Drykorn
Als Marco Götz vor 25 Jahren sein Premium-Label Drykorn gründete, war Nachhaltigkeit noch kein Thema. Heute ist es für ihn Selbstverständlichkeit.
Als Marco Götz vor 25 Jahren sein Premium-Label Drykorn gründete, war Nachhaltigkeit noch kein Thema. Heute ist es für ihn Selbstverständlichkeit.

Drykorn-Chef Marco Götz spricht erstmals über die Herausforderung, modische Artikel nachhaltig zu gestalten, den Verzicht auf gewaschenes Leder und Mohair, die Suche nach ökologischen Alternativen und die schwierige Gratwanderung zwischen Style und Sustainability.

Er ist ganz froh, dass seine vier Kinder nicht zu den Fridays for Future-Kids gehören. Dann kommt wenigstens von dieser Seite kein Druck, sagt M

Einfach weiterlesen. Mit einem kostenfreien Test-Abo.

Jetzt weiterlesen mit kostenfreiem Test-Abo

Digital

Digital
14 Tage kostenfrei

Print + Digital

Print + Digital
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenfrei
stats