Textilunternehmen sparen rund 3 Millionen Franken

Schweiz: Einfuhr von Garnen, Zwirnen und Geweben wird zollfrei

Pitti Filati
 Ab dem 1. Juli 2019 können Garne, Zwirne, Gewebe und Gestricke zollfrei in die Schweiz importiert werden
Ab dem 1. Juli 2019 können Garne, Zwirne, Gewebe und Gestricke zollfrei in die Schweiz importiert werden

Die Schweizer Textilbranche hat Grund zur Freude: Ab dem 1. Juli 2019 ist die Einfuhr von Garnen, Zwirnen, Geweben und Gestricken in das Land zollfrei. Das hat der Schweizer Bundesrat am 1. Mai entschieden.

Die Entscheidung für die Zollaussetzung sei nach einer Forderung von Swiss Textiles gefallen, gab der Verband bekannt. Die Textilunternehmen w&u

Einfach weiterlesen. Mit einem kostenfreien Test-Abo.

Jetzt weiterlesen mit kostenfreiem Test-Abo

Digital

Digital
14 Tage kostenfrei

Print + Digital

Print + Digital
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenfrei
stats