Modehandels-Kongress: Karl-Hendrik Magnus, McKinsey & Company

"Ein bisschen Umstyling wird nicht reichen"

Screenshot/TW

Den Auftakt beim Modehandels-Kongress macht Karl-Hendrik Magnus, Senior Partner bei McKinsey&Company. In seiner Keynote "Zurück in die Zukunft? Warum ein Umstyling für den Modehandel nicht ausreichen wird" gibt er einen Überblick über den Status Quo und wagt den Ausblick nach vorne. Sein Fazit: Die Branche wird und muss sich fundamental verändern.

"Digitalisierung, zu viel Retailfläche, verändertes Konsumentenverhalten - all diese Entwicklungen zeichneten sich schon vor Corona ab", sa

Einfach weiterlesen. Mit einem kostenfreien Test-Abo.

Jetzt weiterlesen mit kostenfreiem Test-Abo

Digital

Digital
14 Tage kostenfrei

Print + Digital

Print + Digital
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenfrei
stats