Top 7 Gründungen to watch

Diese Start-ups sollte man 2022 auf dem Radar haben

Foto: Fashiontrade

Nie zuvor haben Investoren so viel Geld in deutsche Start-ups gesteckt wie 2021. Rund 12,4 Mrd. Euro waren es bis September – mehr als doppelt so viel wie im bisherigen Rekordjahr 2019. Welche Gründungen haben Zukunft? Welche womöglich die Kraft, die Modebranche neu zu gestalten? Start-ups to watch: Diese sieben jungen Unternehmen sollte man 2022 im Auge behalten.

1. Lukso Die Kryptobranche geht in die nächste Phase. Nach dem Finanzsystem könnten andere Aspekte der Gesellschaft durch und mit dem Bloc

Einfach weiterlesen. Mit einem kostenfreien Test-Abo.

Jetzt weiterlesen mit kostenfreiem Test-Abo

Digital

Digital
14 Tage kostenfrei

Print + Digital

Print + Digital
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenfrei
stats