TW-Clubhouse-Talk: Zwischen Restart und Shutdown

Welche Perspektiven hat der Fashion Retail?

TW/Clubhouse
Die Teilnehmer des nächsten TW-Clubhouse-Talks
Die Teilnehmer des nächsten TW-Clubhouse-Talks

Steigende Inzidenzen gefährden die vorsichtige Wiedereröffnung der Läden, die Lage im stationären Modehandel ist extrem angespannt. „Zwischen Restart und Shutdown: Welche Perspektiven hat der Fashion Retail?“ lautet deshalb der Titel eines Clubhouse-Talks, den die TextilWirtschaft am morgigen Donnerstag veranstaltet.

Judith Kessler und Jörg Nowicki aus der TW-Redaktion haben dazu Reserved-Deutschlandchef Martin Kanngiesser, Helmut Hagner, CEO der Frey Gruppe, Franchise-Unternehmerin Insa Held und Diane Nikolaus, Geschäftsführerin des gleichnamigen Rostocker Modefilialisten, ins TW-Clubhouse eingeladen. Um 13 Uhr geht’s los, Fragen stellen und mitdiskutieren sind ausdrücklich erlaubt und erwünscht. Hier ist der Link.

stats