TW-Interview mit Reda-Chef Ercole Botto Poala

"Dir ist Nachhaltigkeit wichtig? Dann musst du auch für sie zahlen"

Reda
Reda-CEO Ercole Botto Poala: "Insgesamt spüren wir, dass unsere Kunden optimistischer in die Zukunft blicken."
Reda-CEO Ercole Botto Poala: "Insgesamt spüren wir, dass unsere Kunden optimistischer in die Zukunft blicken."

Die italienischen Wollweber hat die Covid-19-Krise hart getroffen. Doch laut dem Reda-CEO Ercole Botto Poala geht es wieder aufwärts. In den USA und China, aber noch nicht in Deutschland. All jene Modefirmen, die geloben, grün zu sein und Gutes zu tun, nimmt er in die Pflicht.

Es ist ein Mantra, das Ercole Botto Poala seit über einer Dekade gebetsmühlenartig wiederholt. „Nachhaltigkeit ist eine Frage des &Uu

Einfach weiterlesen. Mit einem kostenfreien Test-Abo.

Jetzt weiterlesen mit kostenfreiem Test-Abo

Digital

Digital
14 Tage kostenfrei

Print + Digital

Print + Digital
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenfrei
stats