TW-Interview mit Rinascente-CEO Pierluigi Cocchini

„Nachhaltigkeit? Der Begriff ist abgedroschen.“

Rinascente
Hat die Rinascente-Kampagne gezeichnet: Lisa Tegtmeier aus Hamburg
Hat die Rinascente-Kampagne gezeichnet: Lisa Tegtmeier aus Hamburg

Die Modeunternehmen überbieten sich mit Nachhaltigkeits-Strategien. Die italienische Warenhaus-Gruppe Rinascente rückt in einem Manifest nun die Begriffe Respekt, Kreativität, Emotion, Recherche und Diversität in den Mittelpunkt. CEO Pierluigi Cocchini wirbt damit nicht nur nach außen, sondern nach innen. Und hofft, dass die Botschaft bei den Mitarbeitern ankommt.

Es ist mehr als eine Werbekampagne. Die italienische Warenhaus-Gruppe Rinascente hat ein Manifest vorgestellt. „Keep it beautiful“ hei&sz

Einfach weiterlesen. Mit einem kostenfreien Test-Abo.

Jetzt weiterlesen mit kostenfreiem Test-Abo

Digital

Digital
14 Tage kostenfrei

Print + Digital

Print + Digital
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenfrei
stats