TW-Testclub-Umfrage

Click & dann? So verkauft der stationäre Modehandel im Lockdown

IMAGO / Hanno Bode
Click & Meet bleibt mit der Bundesnotbremse wohl bis zu einer 150er Inzidenz erlaubt, Click & Collect soll auch bei höheren Inzidenzen weiter möglich sein. Das Foto zeigt ein Modehaus in Hamburg.
Click & Meet bleibt mit der Bundesnotbremse wohl bis zu einer 150er Inzidenz erlaubt, Click & Collect soll auch bei höheren Inzidenzen weiter möglich sein. Das Foto zeigt ein Modehaus in Hamburg.

Ganz normal geöffnet? Einlass mit negativem Schnelltest und Termin? Und dann nur Abholung. Oder doch ganz geschlossen? Wie der stationäre Modehandel derzeit verkaufen kann, hängt von Inzidenzen, aber auch von den geltenden Verordnungen ab − und ändert sich derzeit zum Teil täglich. Eine exklusive Umfrage im TW-Testclub, dem teilnehmerstärksten Panel im stationären Modeeinzelhandel zeigt, welche Services momentan am stärksten genutzt werden.

"Aktuell dürfen wir Click & Meet anbieten, da aber jeden Tag etwas Neues beschlossen wird, stochern wir alle irgendwie im Nebel", das sagt e

Einfach weiterlesen. Mit einem kostenfreien Test-Abo.

Jetzt weiterlesen mit kostenfreiem Test-Abo

Digital

Digital
14 Tage kostenfrei

Print + Digital

Print + Digital
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenfrei
stats