Übergreifender Schauenkalender

New York Fashion Calendar wird American Collections Calendar

Courtesy
CFDA-Chairman Tom Ford: '"Eine weltweite Markenbekanntheit ist für amerikanische Designer heutzutage der Schlüssel zum Erfolg."
CFDA-Chairman Tom Ford: '"Eine weltweite Markenbekanntheit ist für amerikanische Designer heutzutage der Schlüssel zum Erfolg."

Der US-Modedesignerverband CFDA tauft den New Yorker Schauenplan in American Collections Calendar um und integriert ab dem kommenden Februar alle US-Designer in seine virtuelle Runway360-Plattform. Unabhängig davon, wann und wo sie zeigen.

Laut CFDA-Chairman Tom Ford, gehört die Förderung amerikanischer Mode im In- und Ausland seit der Gründung der Organisation im Jahr 19

Einfach weiterlesen. Mit einem kostenfreien Test-Abo.

Jetzt weiterlesen mit kostenfreiem Test-Abo

Digital

Digital
14 Tage kostenfrei

Print + Digital

Print + Digital
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenfrei
stats