Übernahme durch Private-Equity-Unternehmen

Brands4friends-Verkauf in trockenen Tüchern

Brands4friends
Nina Pütz, CEO von Brands4friends, bleibt nach dem Verkauf an der Spitze.
Nina Pütz, CEO von Brands4friends, bleibt nach dem Verkauf an der Spitze.

Seit Mitte Juli ist bekannt, dass Ebay sich von seinem Shopping-Club Brands4friends trennt. Jetzt ist der Verkauf offiziell abgeschlossen: Brands4friends gehört seit Sonntag zum Private-Equity-Unternehmen Regent.

Die Entscheidung zum Verkauf von Brands4friends sei gefallen, weil der Berliner Shopping-Club nicht mehr Kernbestandteil der Unternehmensstrategie vo

Einfach weiterlesen. Mit einem kostenfreien Test-Abo.

Jetzt weiterlesen mit kostenfreiem Test-Abo

Digital

Digital
14 Tage kostenfrei

Print + Digital

Print + Digital
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenfrei
stats