Umsatzminus von 39% seit Januar

Ferragamo erholt sich schleppender als die Konkurrenz

Salvatore Ferragamo
Hinter den Kulissen: Fashion-Show von Savlatore Ferragamo im Januar 2020.
Hinter den Kulissen: Fashion-Show von Savlatore Ferragamo im Januar 2020.

Nach einem schwierigen ersten Halbjahr geht es für die Luxusindustrie aufwärts. Ferragamo dämmte das Umsatzminus ein und verbuchte wieder einen kleinen operativen Gewinn. Nichtsdestotrotz fällt die Bilanz nach neun Monaten schlechter aus als die der Erzrivalen.

Salvatore Ferragamo profitiert von der Erholung auf dem Luxusmarkt – allerdings weniger stark als Konkurrenten wie LVMH, Kering und Hermè

Einfach weiterlesen. Mit einem kostenfreien Test-Abo.

Jetzt weiterlesen mit kostenfreiem Test-Abo

Digital

Digital
14 Tage kostenfrei

Print + Digital

Print + Digital
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenfrei
stats