"Umsatzverlust bis zu 1 Mrd. Euro"

Galeria bereitet Mitarbeiter auf Schließungen und Jobabbau vor

TW
Noch sind bei Galeria Karstadt Kaufhof wegen Corona nur einige Eingänge geschlossen - bald allerdings wohl ganze Häuser.
Noch sind bei Galeria Karstadt Kaufhof wegen Corona nur einige Eingänge geschlossen - bald allerdings wohl ganze Häuser.

Galeria Karstadt Kaufhof bereitet seine Mitarbeiter auf weitere schmerzhafte Einschnitte vor: In einem Brief vom Montag schildert die Geschäftsführung die dramatisch schlechte Lage des Unternehmens aufgrund des Shutdown - und kündigt Filialschließungen und Stellenstreichungen an.

Während des Shutdown sei dem Unternehmen ein Umsatzverlust von mehr als 500 Mio. Euro entstanden. Auch während der Teilöffnungen bis

Einfach weiterlesen. Mit einem kostenfreien Test-Abo.

Jetzt weiterlesen mit kostenfreiem Test-Abo

Digital

Digital
14 Tage kostenfrei

Print + Digital

Print + Digital
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenfrei
stats