Unitex-Geschäftsführer Gerhard Albrecht im Gespräch

"Seit Februar 2020 war die Perspektive nicht mehr so gut"

Unitex
Unitex-Chef Gerhard Albrecht: "Für Einzelkämpfer auf Händler- wie auf Lieferantenseite wird es auf absehbare Zeit noch schwieriger werden."
Unitex-Chef Gerhard Albrecht: "Für Einzelkämpfer auf Händler- wie auf Lieferantenseite wird es auf absehbare Zeit noch schwieriger werden."

Die zunehmenden Lockerungen der Beschränkungen im Einzelhandel entspannen die Umsatzsituation im stationären Modehandel. So zeigen auch die Zahlen des Unitex-Performance-Indikators seit Mitte Mai wieder deutlich aufwärts. Ein Gespräch mit Unitex-Geschäftsführer Gerhard Albrecht über den Status Quo im Markt, die schwierigen Orderbedingungen und die Aussichten für die zweite Jahreshälfte.

TextilWirtschaft: Wie ist die aktuelle Umsatz- und Frequenzsituation im stationären Modehandel?Gerhard Albrecht: Kurz zusammengefasst: Tendenz s

Einfach weiterlesen. Mit einem kostenfreien Test-Abo.

Jetzt weiterlesen mit kostenfreiem Test-Abo

Digital

Digital
14 Tage kostenfrei

Print + Digital

Print + Digital
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenfrei
stats