Ausbau der Logistik

Fynch-Hatton investiert Millionen in Stammsitz

Das Casualwear-Label Fynch-Hatton vergrößert sich am Stammsitz in Mönchengladbach mit eigenen Logistikhallen. Auch neue Büro-Räume und ein neuer Showroom sind geplant. 

Acht Millionen Euro investiert Inhaber und Geschäftsführer Roger Brandts in das Projekt. Die neuen Logistik-Gebäude sollen nach Untern

Einfach weiterlesen. Mit einem kostenfreien Test-Abo.

Jetzt weiterlesen mit kostenfreiem Test-Abo

Digital

Digital
14 Tage kostenfrei

Print + Digital

Print + Digital
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenfrei
stats