Unternehmen

Next: "Extrem volatile Verkäufe"

Next
Next-Filialie
Next-Filialie

Die britische Modegruppe Next hat im dritten Quartal unterm Strich ein kleines Umsatzplus von 0,8% im Vergleich zum entsprechenden Vorjahreszeitraum erzielt. In den ersten neun Monaten lagen damit allerdings die Umsätze insgesamt 1,2% unter denen des entsprechenden Vorjahreszeitraums.

Die Umsätze mit Waren, die zum vollen Preis verkauft wurden, legten von August bis Oktober um 1,3% zu, berichtet der Modefilialist. Das Unt

Einfach weiterlesen. Mit einem kostenfreien Test-Abo.

Jetzt weiterlesen mit kostenfreiem Test-Abo

Digital

Digital
14 Tage kostenfrei

Print + Digital

Print + Digital
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenfrei
stats