US-Fashion-Filialist

Ascena erwägt offenbar Gläubigerschutzantrag

Der US-Einzelhandelskonzern Ascena Retail Group soll am Rande des Bankrotts stehen. US-Presseberichten zufolge wird das hochverschuldete Unternehmen, dem u.a. die Retail-Konzepte Ann Taylor mit 123 DOB-Stores und Lane Bryant mit etwa 700 Läden gehören, noch diese Woche einen Antrag auf Gläubigerschutz nach Kapitel 11 des amerikanischen Insolvenzgesetzes stellen.

Im Rahmen des offenbar bevorstehenden Konkursverfahrens sollen rund 1.200 der insgesamt etwa 2.800 Läden des Unternehmens geschlossen werden. Di

Einfach weiterlesen. Mit einem kostenfreien Test-Abo.

Jetzt weiterlesen mit kostenfreiem Test-Abo

Digital

Digital
14 Tage kostenfrei

Print + Digital

Print + Digital
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenfrei
stats