Verhandlungen mit einem Investor könnten bald abgeschlossen sein

Peter Kaiser kurz vor der Übernahme?

Peter Kaiser
Das Galanterie-Segment hat in der Corona-Krise doppelt zu kämpfen - es fehlen die Trage-Anlässe.
Das Galanterie-Segment hat in der Corona-Krise doppelt zu kämpfen - es fehlen die Trage-Anlässe.

Bei dem insolventen Schuhhersteller Peter Kaiser in Pirmasens zeichnet sich eine Lösung ab. So sollen Verhandlungen mit einem Investor kurz vor dem Abschluss stehen. Die Gläubigerversammlung entscheide am 24. Februar über die Pläne, sagte eine mit der Sache vertraute Person.

Da noch nichts unterschrieben sei, könne noch nichts offiziell bestätigt werden. "Wir sind in intensiven Verhandlungen, und ich gehe von ei

Einfach weiterlesen. Mit einem kostenfreien Test-Abo.

Jetzt weiterlesen mit kostenfreiem Test-Abo

Digital

Digital
14 Tage kostenfrei

Print + Digital

Print + Digital
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenfrei
stats