Verkaufsfläche wird zugunsten von Büros fast halbiert

Marks & Spencer: Neuentwicklung des Flagship Stores Marble Arch

Marks & Spencer
So könnte der Londoner Flagship Store von Marks & Spencer nach der Neugestaltung aussehen.
So könnte der Londoner Flagship Store von Marks & Spencer nach der Neugestaltung aussehen.

Die Tage von Marks & Spencers Londoner Flagship Store an der Oxford Street 458 sind gezählt: Besucher aus aller Welt kennen die Traditions-Adresse am westlichen Ende der Oxford Street nahe des Monuments Marble Arch, nicht weit von Speakers' Corner im Hyde Park. Der Einzelhandelskonzern gibt nun Pläne für den Abriss und die Neuentwicklung seines größten Stores in Großbritannien bekannt, in dem seit fast einem Jahrhundert die Kunden bedient werden und der in den Glanzzeiten einmal mehr Umsatz machte, als jeder andere Store in der Welt.

Die Pandemie und der Wechsel der Konsumenten zum Online-Shopping beschleunigen Veränderungen, mit denen sich der Handel an die neuen Realitä

Einfach weiterlesen. Mit einem kostenfreien Test-Abo.

Jetzt weiterlesen mit kostenfreiem Test-Abo

Digital

Digital
14 Tage kostenfrei

Print + Digital

Print + Digital
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenfrei
stats