Videobotschaft in Zeiten des Virus

„Mailand steht nicht still!”

Das Coronavirus hat das Alltagsleben im Norden Italiens verändert. Doch Mailand zeigt Biss. In einem Video, das auch der Bürgermeister geteilt hat, sprechen sich die Bürger Mut zu. Derweil wächst im Land die Rezessionsgefahr.

Die Modemetropole Mailand gibt sich in Zeiten des Coronavirus kämpferisch – und wendet sich mit einem Video an das Ausland. Es trägt

Einfach weiterlesen. Mit einem kostenfreien Test-Abo.

Jetzt weiterlesen mit kostenfreiem Test-Abo

Digital

Digital
14 Tage kostenfrei

Print + Digital

Print + Digital
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenfrei
stats