Vorläufige Quartalsbilanz

Brunello Cucinelli: "Wir profitieren von der Selektion im Wholesale"

Brunello Cucinelli
Smart Tailoring: Brunello Cucinelli für den Herbst 2020/21
Smart Tailoring: Brunello Cucinelli für den Herbst 2020/21

Wegen der Covid-19-Krise schrumpfte der Umsatz von Brunello Cucinelli im ersten Halbjahr um knapp 30%, was in einem Verlust von 48 Mio. Euro resultierte. Seit Juli geht es aber wieder aufwärts. Ein Plus im dritten Quartal stimmt den Unternehmer optimistisch für 2021 und 2022.

Der Trend für Brunello Cucinelli zeigt wieder leicht nach oben. Nach vorläufigen Zahlen hat die Luxusmarke aus dem umbrischen Solomeo ihren

Einfach weiterlesen. Mit einem kostenfreien Test-Abo.

Jetzt weiterlesen mit kostenfreiem Test-Abo

Digital

Digital
14 Tage kostenfrei

Print + Digital

Print + Digital
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenfrei
stats