Wachstum im Geschäftsjahr 2019/20

Palmers trotzt der Pandemie

Philipp Lipiarski
Palmers-Geschäftsführer Tino Wieser bei der Pressekonferenz: "Wir stehen auf gesunden Beinen – es gibt aber trotzdem noch genug zu tun."
Palmers-Geschäftsführer Tino Wieser bei der Pressekonferenz: "Wir stehen auf gesunden Beinen – es gibt aber trotzdem noch genug zu tun."

Der Wäschehersteller Palmers legte beim Umsatz im Geschäftsjahr 2019/20 (Stichtag 31. Januar) um 4% auf 85 Mio. Euro zu. Auch mit der Entwicklung im ersten Halbjahr ist das Unternehmen Corona-Krise und Lockdown zum Trotz zufrieden.

Palmers-Eigentümer und Geschäftsführer Tino Wieser ist sehr zufrieden: "Wir dürfen uns über ein Umsatzplus von 4 Prozent fre

Einfach weiterlesen. Mit einem kostenfreien Test-Abo.

Jetzt weiterlesen mit kostenfreiem Test-Abo

Digital

Digital
14 Tage kostenfrei

Print + Digital

Print + Digital
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenfrei
stats