Warenkredite

Euler Hermes kappt offenbar Versicherungsschutz

Imago Images/Hans Lucas

Der Warenkreditversicherer Euler Hermes bereitet seine Kunden nach einem Medienbericht auf große Einschnitte vor. Das Unternehmen hat laut der Fachzeitschrift Der Treasurer angekündigt, den Versicherungsschutz für Unternehmen mit schwacher Bonität zum Jahresende auslaufen zu lassen.

"In Kürze" soll der Versicherungsschutz für Unternehmen, "deren Bonität uns schwach erscheint, in ein befristetes Limit mit Ablauf zum

Einfach weiterlesen. Mit einem kostenfreien Test-Abo.

Jetzt weiterlesen mit kostenfreiem Test-Abo

Digital

Digital
14 Tage kostenfrei

Print + Digital

Print + Digital
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenfrei
stats