Warnung von Versicherungskonzern

Allianz erwartet mehr Hacker-Attacken auf Lieferketten

picture alliance / NurPhoto / Jakub Porzycki
 Hacker verschlüsseln die Rechner angegriffener Unternehmen.
Hacker verschlüsseln die Rechner angegriffener Unternehmen.

München (dpa-AFX) - Die Versicherungsgesellschaft Allianz warnt vor einer steigenden Zahl von Online-Erpressungsangriffen auf die stockenden globalen Lieferketten. Unternehmen, die für Wirtschaft und Gesellschaft essenzielle Güter ausliefern, gehören nach Einschätzung des zur Allianz gehörenden Industrieversicherers AGCS zu den besonders gefährdeten Zielscheiben.

Ein weiteres Angriffsziel sind demnach IT-Dienstleister, deren Systeme mit einer Vielzahl von Rechnern in Kundenunternehmen vernetzt sind. Auf diesem

Einfach weiterlesen. Mit einem kostenfreien Test-Abo.

Jetzt weiterlesen mit kostenfreiem Test-Abo

Digital

Digital
14 Tage kostenfrei

Print + Digital

Print + Digital
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenfrei
stats