Was läuft, Karin Kaltenkirchen?

"Das große Thema ist der Pullunder"

Modehaus Marx
Die Geschäftsführerin des Modehauses Marx im rheinland-pfälzischen Trier: Karin Kaltenkirchen
Die Geschäftsführerin des Modehauses Marx im rheinland-pfälzischen Trier: Karin Kaltenkirchen

Karin Kaltenkirchen führt das Modehaus Marx in Trier. Auf einer Fläche von 3200m² bietet es Damen- und Herrenmode auf drei Etagen − von Basics und Casual Wear über Business Outfits bis hin zu Anlassmode und Accessoires. Die Durchschnittsbons sind gestiegen, auch in der 38. Woche verbucht Marx ein deutlich zweistelliges Umsatzplus. Allerdings: "Die Frequenz des Vorkrisenniveaus ist noch lange nicht erreicht", sagt die Geschäftsführerin.

TextilWirtschaft: Frau Kaltenkirchen, die 38. Woche bescherte uns vielerorts noch sommerliches Wetter mit Temperaturen von über 20 Grad. Wie hat

Einfach weiterlesen. Mit einem kostenfreien Test-Abo.

Jetzt weiterlesen mit kostenfreiem Test-Abo

Digital

Digital
14 Tage kostenfrei

Print + Digital

Print + Digital
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenfrei
stats