Wegen gestiegener Kosten und Investitionen

DHL hebt Paketpreise an

DHL
DHL hat im Corona-Jahr rund 1,61 Milliarden Pakete zugestellt. Das entspricht einem Plus von über 15% gegenüber dem Vorjahr.
DHL hat im Corona-Jahr rund 1,61 Milliarden Pakete zugestellt. Das entspricht einem Plus von über 15% gegenüber dem Vorjahr.

Schlechte Nachrichten für Online-Modehändler: Der mit Abstand größte Paketdienstleister DHL erhöht die Preise für seine Geschäftskunden. Diese müssen ab dem 1. Januar 2022 mehr für die Zustellung ihrer Pakete bezahlen.

 Auch dann, wenn sie ihre Konditionen individuell vereinbart haben. Über Details der sogenannten Preisanpassungen schweigt sich DHL aus. De

Einfach weiterlesen. Mit einem kostenfreien Test-Abo.

Jetzt weiterlesen mit kostenfreiem Test-Abo

Digital

Digital
14 Tage kostenfrei

Print + Digital

Print + Digital
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenfrei
stats