Wegen verschärfter Vorschriften der Regierung

Première Vision abgesagt

Première Vision

Die Covid-19-Infektionszahlen ziehen an. Die Veranstalter der Pariser Stoffmesse Première Vision ziehen die Konsequenzen und sagen ihren Event ab. Aussteller und Einkäufer können sich aber alternativ auf einer digitalen Plattform begegnen.

Die Liste der Messeabsagen im Herbst wird lang und länger. Die Première Vision, die am 15. und 16. September stattfinden sollte, wurde ab

Einfach weiterlesen. Mit einem kostenfreien Test-Abo.

Jetzt weiterlesen mit kostenfreiem Test-Abo

Digital

Digital
14 Tage kostenfrei

Print + Digital

Print + Digital
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenfrei
stats