Weihnachtsgeschäft hat Erwartungen übertroffen

Burberry hebt Jahresprognose an

imago images / Dean Pictures
Burberry geht statt stabilem Wachstum im Geschäftsjahr nun von einem leichten Plus aus
Burberry geht statt stabilem Wachstum im Geschäftsjahr nun von einem leichten Plus aus

Das Weihnachtsgeschäft lief für Burberry besser als erwartet. Nun hebt die britische Luxusmarke die Umsatzprognose für das Geschäftsjahr 2019/20 an.

Als Gründe für die gute Performance hebt Burberry hervor, dass die Strategie des Kreativchefs Riccardo Tisci weiterhin aufgehe un

Einfach weiterlesen. Mit einem kostenfreien Test-Abo.

Jetzt weiterlesen mit kostenfreiem Test-Abo

Digital

Digital
14 Tage kostenfrei

Print + Digital

Print + Digital
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenfrei
stats