Weitere Investition in die Lieferkette

Chanel übernimmt italienischen Schuhhersteller

Martin Veit
Vor rund einer Woche hat Chanel die Kollektion für Frühjahr/Sommer 21 im Rahmen der Pariser Fashion Week präsentiert. Erst jetzt wurde die Übernahme des Schuhherstellers Ballin bekannt.
Vor rund einer Woche hat Chanel die Kollektion für Frühjahr/Sommer 21 im Rahmen der Pariser Fashion Week präsentiert. Erst jetzt wurde die Übernahme des Schuhherstellers Ballin bekannt.

Die französische Maison Chanel ist weiter auf Einkaufstour: Jetzt hat sich das Haus den Luxusschuhhersteller Ballin mit Sitz in Fiesso D’Artico an der venezianischen Riviera del Brenta geschnappt. Zwar zählt Chanel ohnehin zu den Hauptkunden des Betriebs, alle anderen Kunden werden aber trotz der Übernahme weiterhin bedient.

Von Chanel heißt es dazu auf TW-Anfrage: "Chanel und Ballin haben seit vielen Jahren zusammen gearbeitet und teilen die gleiche Geschäftsv

Einfach weiterlesen. Mit einem kostenfreien Test-Abo.

Jetzt weiterlesen mit kostenfreiem Test-Abo

Digital

Digital
14 Tage kostenfrei

Print + Digital

Print + Digital
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenfrei
stats