Weitere Ladenschließungen geplant

Neiman Marcus diskutiert das Schicksal von fünf Standorten

Kurzes Gastspiel. Der seit dem 7. Mai unter Gläubigerschutz operierende US-Luxusmode-Retailer Neiman Marcus will fünf seiner 42 gleichnamigen Vollsortimentshäuser schließen, darunter auch den erst im März 2019 eröffneten New Yorker Flagship-Store in den Hudson Yards.

Für den knapp 18.000m² Flagship in New Yorks glitzerndem Büro-, Wohn- und Retail-Komplex Hudson Yards wird laut US-Presseberichten ber

Einfach weiterlesen. Mit einem kostenfreien Test-Abo.

Jetzt weiterlesen mit kostenfreiem Test-Abo

Digital

Digital
14 Tage kostenfrei

Print + Digital

Print + Digital
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenfrei
stats