Wenige Wochen vor Weihnachten

Lieferprobleme im Handel, Modeindustrie kämpft mit Materialmangel

Imago / Markus Tischler
Warten auf die Ware: Die Lieferproblematik bei Vorprodukten und Rohstoffen macht der Industrie zu schaffen. (Foto: Das Containerschiff Ever Glory im Hamburger Hafen)
Warten auf die Ware: Die Lieferproblematik bei Vorprodukten und Rohstoffen macht der Industrie zu schaffen. (Foto: Das Containerschiff Ever Glory im Hamburger Hafen)

Kurz vor Weihnachten haben sich die Lieferprobleme im Einzelhandel deutlich verschärft. Fast 78% der Händler klagten im November, dass nicht alle bestellten Waren geliefert werden können. Im Oktober waren es lediglich 60%. Das geht aus der Konjunkturumfrage des Ifo Instituts in München hervor. "Manche Stelle im Regal wird zu Weihnachten wohl leer bleiben", sagt der Leiter der Ifo Umfragen, Klaus Wohlrabe. Die Verbraucher müssten "eine gewisse Flexibilität" bei den Weihnachtsgeschenken mitbringen.

Probleme haben vor allem die Spielwarenhändler und die Fahrradhändler. 100% der Befragten aus der Spielwarenbranche und 96% der Fahrradh&au

Einfach weiterlesen. Mit einem kostenfreien Test-Abo.

Jetzt weiterlesen mit kostenfreiem Test-Abo

Digital

Digital
14 Tage kostenfrei

Print + Digital

Print + Digital
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenfrei
stats