Weniger Steuern, Pfund auf Rekordtief, zollfreies Shopping in Aussicht

Großbritannien: "Mini Budget" mit Paukenschlag

Imago / ZUMA Wire
Schatzkanzler Kwasi Kwarteng verlässt Downing Street, um in London eine Erklärung zum "Growth Plan 2022" abzugeben. Es ist die erste finanzpolitische Veranstaltung der Regierung Truss, die darauf abzielt, die Krise der Lebenshaltungskosten durch die Ankurbelung des Wachstums und erhebliche Steuersenkungen zu bewältigen.
Schatzkanzler Kwasi Kwarteng verlässt Downing Street, um in London eine Erklärung zum "Growth Plan 2022" abzugeben. Es ist die erste finanzpolitische Veranstaltung der Regierung Truss, die darauf abzielt, die Krise der Lebenshaltungskosten durch die Ankurbelung des Wachstums und erhebliche Steuersenkungen zu bewältigen.

Die ersten Reaktionen der Wirtschaft auf die "Mini-Budget-Rede" des neuen britischen Schatzkanzlers Kwasi Kwarteng im Parlament in London waren positiv. Der Tory hatte eine ganze Serie von weitreichenden Steuersenkungen und Reformen bekannt gegeben, die wie ein Paukenschlag wirkten.

Die Körperschaftssteuer, die auf 25% ansteigen sollte, bleibt bei niedrigen 19%. Die Sozialversicherungsabgaben sinken, damit werden Arbeitnehme

Einfach weiterlesen. Mit einem kostenfreien Test-Abo.

Jetzt weiterlesen mit kostenfreiem Test-Abo

Digital

Digital
14 Tage kostenfrei

Print + Digital

Print + Digital
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenfrei
stats