Wie sich Triumph und Sloggi zukunftsfähig aufstellen

"Kein BH ist auch keine Lösung"

Triumph International
Triumph hat hierzulande 42 eigene und neun Partner-Stores. Ein neues Franchise-Modell, das künftig vom Retail-Team betreut wird, soll nächstes Jahr getestet werden.
Triumph hat hierzulande 42 eigene und neun Partner-Stores. Ein neues Franchise-Modell, das künftig vom Retail-Team betreut wird, soll nächstes Jahr getestet werden.

Der Wäschekonzern Triumph International nutzt die Krise, um diverse Entwicklungen bei den Marken Triumph und Sloggi voranzutreiben. Es geht um Omnichannel, Digitalisierung, Franchsing und neue Vertriebswege. "Die neue Normalität heißt Offenheit und Mut zur ständigen Veränderung", sagt Detlef Blankenstein, Head of Sales DACH bei Triumph.

Viele Pläne, die die Marke für den Wholesale hatte, zum Beispiel mit dem Launch der neuen Fit Smart-Produkte im März, habe der E-Comme

Einfach weiterlesen. Mit einem kostenfreien Test-Abo.

Jetzt weiterlesen mit kostenfreiem Test-Abo

Digital

Digital
14 Tage kostenfrei

Print + Digital

Print + Digital
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenfrei
stats