„Wir prüfen Firmen, die auf dem Markt sind“

Renzo Rosso wirft ein Auge auf Jil Sander

Astra Marina Cabras
Jil Sander auf dem Pitti Uomo für Herbst 2020
Jil Sander auf dem Pitti Uomo für Herbst 2020

Die OTB-Gruppe von Renzo Rosso hat Lust auf Übernahmen, um an kritischer Masse zuzulegen. Offenbar schaut sich der Konzern die Luxusmarke Jil Sander an. Dort scheint der japanische Eigentümer den Ausstieg zu suchen. Offiziell bestätigt ist aber noch nichts.

Die OTB-Gruppe von Renzo Rosso ist auf Shopping-Tour – und hat dem Vernehmen nach Jil Sander im Blick. Der Konzern, dem die Marken Diesel, Mais

Einfach weiterlesen. Mit einem kostenfreien Test-Abo.

Jetzt weiterlesen mit kostenfreiem Test-Abo

Digital

Digital
14 Tage kostenfrei

Print + Digital

Print + Digital
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenfrei
stats