Zusammenschluss der Top-Marken

Moncler übernimmt Stone Island

Moncler
Zwei auf dem Gipfel: Moncler und Stone Island kommen zusammen.
Zwei auf dem Gipfel: Moncler und Stone Island kommen zusammen.

Remo Ruffini und Carlo Rivetti machen gemeinsame Sache. Die beiden Chefs der Outerwear-Marken Moncler und Stone Island haben sich auf eine Übernahme geeinigt. Moncler bewertet Stone Island mit 1,15 Mrd. Euro. Rivetti bleibt an Bord und wird in den Aufsichtsrat eintreten.

Die Luxusmarke Moncler übernimmt Stone Island. Das Unternehmen, das von CEO Remo Ruffini geführt wird, hat sich mit Stone Island-Chef Carlo

Einfach weiterlesen. Mit einem kostenfreien Test-Abo.

Jetzt weiterlesen mit kostenfreiem Test-Abo

Digital

Digital
14 Tage kostenfrei

Print + Digital

Print + Digital
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenfrei
stats